Kiss the cook!

"Du kannst gar nicht kochen und die Sachen, die du machst, schmecken scheiße."

Kaffeegelee 2.0

Mai 2nd, 2016

Nachdem ich den Vanillepudding reaktivert habe, kam mir die Idee auch wieder das Gelee zu probieren. Rezept hier.
Diesmal mit 300 ml starkem Kaffee, 50 g weißem Zucker (vielleicht zuviel – könnte für mich weniger süß sein) und 5 Blatt Gelatine (genau richtig – diesmal nach dem Abkühlen gut fest).

 

panem et circenses

April 17th, 2016

Niemals zu alt um mit meinem Essen zu spielen ;D
Die Mauer des Forums besteht aus gewürfelter Polenta und davor befindet sich eine Schmor-Mischung aus Möhrenstreifen, roter Paprika und Tomaten. Garniert mit Schnittlauch. Nachträglich musste ich salzen – das war alles etwas fad.

Zubereitung:
Polenta nach Vorschrift, aber mit mindestens drei Teelöffeln Kräuter der Provence, gekocht und dann in eine non-sticky Bräterpfanne gegossen zum Auskühlen. Wozu ein Blech einsauen, wo das Zeug nur anhaftet?

Zwei Tomaten, eine Paprika und drei Möhren vor dem Schmoren:

Ludi incipiant!

Couscous-Risotto mit Ei

April 15th, 2016

* 170 g Couscous, etwas Vegeta, viel schwarzer Pfeffer, Kräuter der Provence, etwas Öl und 340 ml kochendes Wasser: mischen und auskühlen lassen
* 300 g Erbsen und zwei kleingewürfelte Äpfel dazu
* Spiegelei braten, fertig
* angerichtet mit etwas Sambal Oelek <3

Sorry, da ich das Bild gerade erneut gewandelt habe und das Ergebnis auchfarblich akkurat(er) ist: hier wie es wirklich aussah:

Haferflocken-Protein-Käkze

April 12th, 2016

Normalerweise vollführe ich einen gekonnten Bogen um solche Fitnessrezeptempfehlungen von irgendwelchen Halbtagsmuttis, aber da ich nur Eier besorgen musste … mal probieren.

* eine Banane
* 300 g Magerquark
* 3 Eier
* 180 g Haferflocken
* 1 TL Backpulver
* 2 TL Zimt
* Miniprise Salz
* 50 g Eiweisspulver (Vanille)

* vermischen mit dem Pürierstab bis alles eine halbwegs homogene Rauhfaser-Masse bildet
* OFEN! 16 min bei 180 °C; zwischendurch plattdrücken

Sambal Oelek (Penny)

April 9th, 2016

190 g für 99 Cent sind ein echtes Schnäppchen. Gute Schärfe, fruchtig, vielleicht ein bißchen zu wässrig, aber nicht salzig. Und das beste: jederzeit verfügbar, keine Saisonware!