Kiss the cook!

"Du kannst gar nicht kochen und die Sachen, die du machst, schmecken scheiße."

Archive for Februar, 2012

Simple Gerichte I: Spinat

Mittwoch, Februar 29th, 2012

Kartoffeln schälen, schneiden und kochen. Unterdessen Spinat erwärmen und Eier mit etwas erhitztem Öl in der Pfanne stocken lassen. Gut würzen. Gottkoch: ★★★☆☆ morke: ★★★★☆ (Zu wenig Würze, keine knusprigen Speckwürfelchen & Zwiebeln im Spinat)

Rinderminutensteaks statt Rumpsteak!

Dienstag, Februar 28th, 2012

Zwei Kräuterbutterbaguettes in den Ofen. Sechs Rinderminutensteaks jeweils zu dritt in heißem Öl für eine Minute (zwischendurch Wenden) anbraten. Stoppuhr hilft. Mit frischgemahlenem Pfeffer servieren. Gottkoch: ★★★★☆ morke: ★★★★☆ (Notfall-Ersatzfleisch für Rumpsteaks!)

Krauts!

Montag, Februar 27th, 2012

Bratwurst, Sauerkraut, Kartoffelbrei a.) mit der neuen Spritzschutzhaube gebraten b.) eher Weinkraut: mit Zwiebel und Kümmel, (noch) ohne ausgelassene Speckwürfelchen c.) auf Wunsch sehr grob belassen Kommentar Gottkoch: Mir ist schlecht.* * nicht auf die Qualität des Menü zurückführbar Gottkoch: ★★★★☆ (Bratwurst und Kartoffeln waren perfekt, aber der Sauerkraut geht besser!) morke: ★★★★★ (nur Bautz’ner [...]

Hackepeter

Sonntag, Februar 26th, 2012

500g deutsches Qualitätshackfleisch (50% Schwein, 50% Rind) mit einem Ei, fein geschnittenen Zwiebelwürfelchen und fünf Gewürzen (Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika & Kümmel) in einer Schüssel durchkneten. Dazu am besten leckeres Landbrot oder Brötchen. Gottkoch: ★★★☆☆ (War beim letzten Mal besser.) morke: ★★★★☆

Diamond – Sambal oelek

Samstag, Februar 25th, 2012

750 g – 2,19 € Fruchtig-mild. Leichter Anflug von Schärfe, Salz und Essig im Nachgeschmack. Konsistenz auch homogen. Gut als Brotaufstrich einsetzbar. Insgesamt empfehlenswert.