Kiss the cook!

"Du kannst gar nicht kochen und die Sachen, die du machst, schmecken scheiße."

Archive for Dezember, 2010

Ein untätiger Geist ist die Werkstatt des Teufels

Freitag, Dezember 31st, 2010

Mixen wir uns selber die Getränke-Entdeckung des Jahres um das nächste gebührend zu feiern! Zuerst versammeln sich acht Freunde um den Mixbecher – namentlich Wodka, Tomatensaft, Hot Sriracha Sauce, Sambal Oelek, Schwarze Witwe, Salz, Cayenne-Pfeffer und weißer Pfeffer. Dann alles in höchst ominösen Verhältnissen zueinanderkippen, umrühren, abschmecken und fast wegen dem Capsaicin sterben (leichte Übertreibung). [...]

Resteverwertung

Mittwoch, Dezember 29th, 2010

Gegeben: eine Portion Nudeln. Also schnell eine Paprika geschnibbelt und mit einigen Oliven angebraten. Spirelli dazu, später mit (Gewürz-)Paprika, einer Prise Salz, italienischen TK-Kräutern und “Hot Sriracha Chili-Sauce” abgeschmeckt. Sehr viel leckerer als die letzten Bratnudeln ;)

Gemüse aka ‘gesund’ ist heute nicht im Angebot!

Montag, Dezember 27th, 2010

Beim Zubereiten der Ei-Semmelbrösel-Panade für die Koteletts gestern kam mir in den Sinn, doch mal wieder Omelette zu essen: *tadaaa* Dazu Kartoffelspalten und Sambal Oelek (links) und Sambal Badjak (rechts)!

Überschwemmung auf dem Teller pt. II

Montag, Dezember 27th, 2010

* Kotelett (etwas knuspriger als geplant): es scheint ein signifikanter Unterschied zwischen Kotelett und Nackenkotelett zu bestehen … letzteres schmeckt nicht! * grüne Brechbohnen mit etwas brauner Butter * Reis mit brauner Soße

Du denkst, dein Festtagsessen war gut?

Samstag, Dezember 25th, 2010

… challenge accepted! Paprikalachs mit extra fluffigen Kartoffelbrei (Pfeffer + Muskat already inclusive) und Möhren Der Paprikamantel sieht photographiert wie verbrannt aus. Braune Butter/Kräuter zur Dekoration und sonstigen Schnickschnack weggelassen. Me gusta.     PS. 20 min später … Bauchschmerzen.